Ihr Warenkorb
keine Produkte

MEC Thermomouche Sweater

Lieferzeit:
1-3 Tage 1-3 Tage (Ausland abweichend)
Größe:
161,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEC Thermomouche Sweater

Der erste Effekt ergibt sich aus der Verwendung der Outlast®-Technologie, wo  Phase-Change-Materialien (PCM) eingesetzt werden, die Wärme aufnehmen, speichern und wieder abgeben können, um so ein optimales Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement zu erreichen.

Der zweite Klimaeffekt erfolgt aus der Sandwich- Konstruktion des  gewirkten Stoffes. Zwei Stofflagen, die durch Monofilfäden auf Abstand gehalten werden, bilden eine ca.1,5 mm dicke Isolierschicht. Diese dient gleichzeitig als Auffangpuffer für vom Körper abgegebenen Schweiß.

Die Unterbekleidung ist verantwortlich für das Mikroklima unter der dicken, kaum atmungsfähigen Schießbekleidung.  Wenn die Körpertemperatur wegen Überhitzung ansteigt, so lässt das auch den Pulsschlag und den Blutdruck des Schützen ansteigen und wirkt sich zudem negativ auf das Sehvermögen aus. thermouche mit PCM-Technologie ist das einzige Material, das den Körper aktiv abkühlen kann. Dem Schützen wird es nicht so heiß, deshalb schwitzt er weniger, aber aller Schweißdampf wird in der Isolierschicht verteilt und die Haut und die thermouche- Unterkleidung fühlen sich trocken an.

Material:
Oberstoff 1: 87% Polyester (PES) / 13% Baumwolle (CO)
Oberstoff 2: 98% Baumwolle (Co) / 2% Elasthan (EL)

Pflege:
Maschinenwäsche bis 30°, kein Wäschetrockner, hängend oder liegend trocknen

Farbe: weiß/ blau
 










 
 

 
 

 

 























    

KUNDENBEWERTUNGEN ZU

Leider liegen uns noch keine Kundenbewertungen vor. Wir würden uns jedoch sehr freuen wenn Sie eine Bewertung abgeben würden.

Ihre Meinung